Für eine Kindheit ohne Krebs.
#cancelcancer

Die Initiative wurde von der UFA, Create to Care, Camcore und Schirmherr Nico Hofmann ins Leben gerufen.

In Deutschland erkranken jährlich circa 2.000 Kinder und Jugendliche an Krebs – die häufigsten Formen sind Blutkrebs, Tumoren des Lymphgewebes sowie Hirntumoren. Aufgrund der geringen Fallzahlen sind die Mittel und die öffentliche Aufmerksamkeit für die Erforschung dieser Erkrankungen begrenzt, die Kinderkrebsforschung ist also in besonderem Maße auf die Unterstützung durch Spender angewiesen – darauf möchten wir aufmerksam machen.

Timo Wentzel (Create to Care), Nico Hofman (UFA) & Daniel Littau (Create to Care, Camcore) Initiatoren

Die Initiatoren Timo Wentzel und Daniel Littau mit dem Schirmherrn Nico Hofmann
Foto: Sebastian Sellner

Authentische Persönlichkeiten.
Für eine wichtige Botschaft.

Kind sein bedeutet für mich…

Camcore - ein junges Filmproduktionsunternehmen mit Sitz in Berlin

Die Crew hinter der Kamera
Foto: Sebastian Sellner

Gemeinsam Gutes tun.
Über die Produktion.

Zusammen mit der UFA und Create to Care ist aus einem anfangs simplen Gedanken eine gesamte Kampagne entstanden.

Produziert wurde die Kampagne mit der Hilfe von Camcore – ein junges Filmproduktionsunternehmen mit Sitz in Berlin.

Produzenten sind Daniel Littau, Andreas Olenberg und Manuel Mohnke. Die Regie führte Manuel Mohnke und die Musik wurde extra vom Komponisten Nicolai Retzlaff geschrieben.